Gastronomie & Wirtschaft

Wilder Ochsenball in Wildenwart

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Als zum Ochsenball in Wildenwart die Mauserwegerl-Musikanten aus Aschau zur Unterhaltung aufspielten, da ging es angenehm wild her. Die Freude über das gelungene Ochsenrennen, über den überaus zahlreichen Besuch, über den reibungsfreien Ablauf und über die gute Stimmung hielt einen ganzen Abend lang im Feuerwehrhaus an. Dort sorgte auch die Faschingsgilde Aschau für einen weiteren Höhepunkt mit ihrem Auftritt.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Ochsenball in Wildenwart

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!