Tourismus

Wildenwarter Bläser im Wasmeier-Museum

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Wildenwarter Weisenbläser haben mit ihren Weisen und Jodlern „Wasmeiers Weihnachtsmarktl“ stimmungsvoll mitgestaltet. Der historische Weihnachtsmarkt im Markus Wasmeier Freilichtmuseum gehört mittlerweile zu den schönsten Christkindlmärkten in Oberbayern. Das altbayrische Dorf war weihnachtlich geschmückt, zahlreiche Aussteller präsentierten in besonderer Atmosphäre traditionelles Kunsthandwerk. „Bärig wars“ lobte Markus Wasmeier die Wildenwarter Bläser mit Sebastian Graf, Christian Hofbauer, Johanna Rosenwink und Peter Aicher (von links).

Bericht und Foto: Wildenwarter Musikanten

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!