Kirche

Wildenwart: Gottesdienste zum Jahreswechsel und Jahresbeginn

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Mit eingeschränkten Möglichkeiten, aber dennoch feierlich und innig wurde in Chiemgauer Gotteshäusern das Alte Jahr verabschiedet und wird das Neue Jahr begrüßt. Für die Pfarrgemeinde “Christkönig” in Wildenwart aus dem Pfarrverband Westliches Chiemseeufer gibt es folgende erste Zusammenkünfte in der Wildenwarter Kirche am Neujahrstag, 1. Januar um 19 Uhr (Eucharistiefeier ohne Voranmeldung), am Sonntag, 3. Januar um 8.30 Uhr (Wort-Gottes-Feier ohne Voranmeldung) und am Vorabend von Heilig-Drei-König am Dienstag, 5. Januar um 19 Uhr (Eucharistiefeier mit Anmeldung unter Tel. 08051-3604 sowie Afrikatag mit Kollekte für Projekte von Missio in Afrika).

Unsere Bilder zeigen Eindrücke vom Jahresschluss-Gottesdienst in Wildenwart am Silvestertag, die Feier gestalteten Monika Freund, Sieglinde Fuihl und Georg Kronast mit Lesungen und Gebeten sowie Johanna und Helmut Rosenwink an der Orgel als Begleiter für den Gesang von einem Teil des Wildenwarter Kirchenchores.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!