Kultur

Wieder neues Atelierfenster in Staudach

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

An die Freundinnen und Freunde Bildender Kunst,

der Priener Kulturförderverein empfiehlt, einer erneuten und herzlichen Einladung des Künstlers Carsten Lewerentz nachzukommen. Dieser zeigt in seinem Atelierfenster bis 06.06.2021 wieder eine Ausstellung unter der Überschrift: IRMGARD KURZ-MINISINI -„FEINSTE TISCHKULTUR AUS ÜBERSEE“.

Einblick in die aktuelle Ausstellung findet sich zusätzlich im Internet unter http://atelierfenster.com/atelierfensteraktuell.html . Das Atelierfenster in 83224 Staudach-Egerndach, Bahnhofstr. 31, ist wieder täglich von 18.00  bis 23.00 Uhr beleuchtet. Zusätzlich befindet sich dort ein öffentlicher Bücherschrank, zu dessen Gebrauch  ebenfalls herzlich eingeladen wird.

Bericht und Bild: Kulturförderverein Prien a. Chiemsee

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!