Natur & Umwelt

Wie sieht unsere Klima-Zukunft aus?

Veröffentlicht von Günther Freund

Wissenschaftlicher Vortrag am 17. November im Waldgeschichtlichen Museum St.Oswald und auf YouTube.

Wie hat sich das Klima bereits verändert? Was sieht die Klima-Zukunft für den Bayerischen Wald vor? Mit welchen Herausforderungen müssen wir rechnen? Diesen spannenden Fragen geht Dr. Michael Joneck, Leiter des Klima-Zentrums am Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU), im Rahmen der Wissenschaftlichen Vortragsreihe auf den Grund. Der Vortrag findet am Donnerstag, 17. November, um 18 Uhr im Waldgeschichtlichen Museum statt.

Das Klima-Zentrum am Bayerischen Landesamt für Umwelt beschreibt die aktuellen Klimaänderungen und analysiert die zukünftige Klimaentwicklung für Bayern. Es erarbeitet die Arbeitsgrundlagen für die kommunale Klimaanpassung und koordiniert das Klimanetzwerk der Bayerischen Landesämter und Nationalparks.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt ist frei. Am Folgetag der Veranstaltung ist der Vortrag auf dem YouTube-Kanal des Nationalparks Bayerischer Wald zu sehen.

Pressemitteilung Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Redaktion

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!