Sport & Freizeit

Weiterhin Badefreuden beim Samerberger Naturbad

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Viel los ist derzeit beim Samerberger Naturbad, das nahe der Samerberger Filze und zwischen den Hauptorten Törwang und Grainbach liegt. Gerade heuer wurden die kostenfreien Bademöglichkeiten sowie die Angebote des neuen Kiosks und von Bellas Stüberl gerne und zahlreich angenommen. Bei den anhaltenden Sommer-Temperaturen ist auch weiterhin mit gutem Badewetter zu rechnen.

Foto: Hötzelsperger

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.