Gastronomie & Wirtschaft

Bier- und Tee-Genuss auf der Fraueninsel

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einen Feiertags-Ausflug auf die Fraueninsel kann man in vielfältiger Weise genießen: entweder zu einem Kloster- und Kirchenbesuch oder zu einer Einkehr bei einer der Inselgaststätten – oder zu Beidem. Unser aktuelles Foto vom Stephanitag zeigt nach dem Klosterbesuch eine gemütliche Rast beim Inselbräu und beim Genuss von einer Insel-Bier-Halbe. Dieser Hopfenblüten-Tee verträgt sich beim Blick auf das Münster bestens mit einem Kräutertee zum Erwärmen.

Foto: Anton Hötzelsperger junior

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.