Kultur

Weihnachten rund um die Welt mit cantoSonor am 15. Dezember

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die vier Opernsänger Markus Herzog (Tenor), Ulfried Haselsteiner (Tenor), Florian Podgoreanu (Bariton) und Michael Doumas (Bass) machen seit einigen Jahren auch abseits der großen Opernbühnen miteinander Musik. Die altehrwürdige Form des Männergesangsquartetts wird wiederbelebt und von Klischees entstaubt. Begleitet von dem Konzertpianisten Carlos Oikoetxea ist das Ensemble am Samstag, den 15. Dezember 2018 um 19 Uhr im Bürgersaal Neubeuern zu Gast.

In seinem Programm „Weihnachten rund um die Welt“ stehen Advent- und Weihnachtslieder  aus dem Alpenraum bis hin zu Christmas-Klassikern und internationalen Weihnachtsliedern auf dem Programm. Wie der Name ‚canto – singen‘ und ‚sonor – klangvoll‘ vermuten lässt, bieten die fünf Künstler ein eindrucksvolles Klangerlebnis auf höchstem Niveau. Das Ergebnis ist ein Vokalensemble, dessen Stimmen sich nicht nur perfekt ergänzen, sondern das auch satt genug klingt, um auf Mikrofone verzichten zu können. Dadurch wird dem Zuhörer ein herrlich natürlicher, voller Klang vermittelt.

Der Eintritt beträgt 20.- €, ermäßigt für Studenten und Schüler 10.- €, Kinder unter 14 frei. Karten im Vorverkauf gibt es beim Geschäft Innschrift, Marktplatz 2, in Neubeuern.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.