Natur & Umwelt

Wald-Wild-Naturtag in Aschau

Zum Ende der Schulzeit organsierte Frau Schönberg von der Preysing Grundschule in Aschau mit den beiden Berufsjäger Andreas Hendlmeier und Sepp Rinner (siehe Foto) einen „Wald – Wild – Natur Tag“ für die beiden 3. Klassen. Leider spielte das Wetter nicht mit und so musste der Wanderausflug kurzfristig in die Aula der Schule verlegt werden. Nichtsdestotrotz wurde mit den Kindern zusammen in verschiedenen Stationen, Bäume und Pflanzen des Waldes und deren Bewohner nähergebracht. Die Mitarbeit und Begeisterung der Schüler war großartig. Auch das Grundwissen und Erschließen von Zusammenhängen funktionierte sehr gut. Rund um ein gelungener Schultag, bis auf das Wetter.

Bericht und Fotos: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!