Natur & Umwelt

Vortrag und Buch: Das Priental in römischer Zeit

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Freitag, 26. April wird durch den Heimat- und Geschichtsverein Aschau i. Chiemgau die Zeit und Hinterlassenschaften der Römer im Priental vorgestellt.

Zum Themaa “Römerland unter der Kampenwand” hält Dr. Markus Zagermann einen Vortrag zu den archäologischen Ausgrabungen im Kampenwandgebiet. Zugleich wird das Buch “Römerland unter der Kampenwand” von Cordula Nagnler-Zanier vorgestellt.

Beginn ist um 19 Uhr im Katholischen Pfarrheim in Aschau i. Chiemgau.

Bericht und Bilder: Heimat- und Geschichtsverein Aschau i. Chiemgau

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!