Noch sind es gut sieben Monate bis zum Beginn des 100-jährigen Gründungsfestes des Trachtenvereins „Gamsgebirgler“ Schleching im Chiemgauer Achental. Das Jubiläum wird mit einer Festwoche vom 22. Juli bis 2. August zusammen mit dem 84. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes gefeiert.

Bereits um 1900 bestand in Schleching schon ein Verein mit dem Namen „Burschen- Krankenunterstützungs-Verein, der außer sozialen Verpflichtungen auch die Aufgabe übernahm, überlieferte Schuhplattler und Tänze zu pflegen. Im Jahr 1920 gründeten dann eine Schar gleichgesinnter junger Burschen den Trachtenverein d`Gamsgebirgler.

Der Trachtenverein, ja die ganze Dorfgemeinschaft Schleching freut sich auf dieses Fest und ist gerne der Gastgeber bei den Veranstaltungen während der beiden Festwochen.

Nähere Informationen zum Festprogramm gibt es unter www.gaufest.bayern.

Foto: Josef Reiter, Aschau

Anhang: Gaufest 2020 Programm

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!