Allgemein

Verkehrsunfallflucht auf der Verbindungsstraße zwischen Frasdorf und Grainbach

Am Donnerstag den 20.04.17, gegen 12.20 Uhr, fuhr eine 19jährige aus der Gemeinde Samerberg mit ihrem VW Polo auf der Gemeindestraße von Frasdorf kommend in Richtung Grainbach. Im Ortsteil Graben, auf Höhe der Serpentinen, kam ihr ein schwarzes Fahrzeug, vermutlich ein großer Geländewagen, auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Sie musste deshalb ausweichen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Der Unfallverursacher soll nochmals an der Unfallstelle vorbei gefahren sein, blieb aber nicht stehen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Prien unter der Tel.-Nr. 08051-9057/0.

Sb. Schmidbauer

Erstellt durch Michel, POK

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.