Leitartikel

Vergelt´s-Gott der Priener Schützenhaus-Wirte

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Aus gesundheitlichen Gründen haben die Wirtsleute Möbius vom Schützenwirt ihr Pachtverhältnis mit der Priener Feuerschützengesellschaft, das seit 10 Jahren bestand, auflösen müssen. Der Familie ist es ein großes Anliegen, sich mit diesen Worten bei ihren Kunden zu bedanken:

                                                                                                                                                           „Vergelt´s Gott“

                   sagen die Wirtsleute vom Priener Schützenwirt im Eichental für die zehnjährige und große Treue den Bewohnern und Gästen aus Prien und Umgebung

                                                                              Ein besonderer Dank gilt stellvertretend für viele Andere dem Bayerischen Roten Kreuz

                                                                                  Wir geben hiermit bekannt, dass die Gaststätte Schützenwirt ab sofort geschlossen ist

                                                                                                                                         Ihre Wirts-Familie Möbius und Mario

Foto: Hötzelsperger – Das Priener Schützenhaus im schönen Eichental in diesen Tagen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!