Wirtschaft

Verfügbares Einkommen in Bayern steigt

Nach Meldung des Bayerischen Landesamts für Statistik erhöhte sich das Verfügbare Einkommen der privaten Haushalte in der Dekade 2009 bis 2019 um 38,2 Prozent. Dabei ist die Preisentwicklung nicht berücksichtigt. Damit lag der Anstieg in Bayern oberhalb der deutschlandweiten Zunahme von insgesamt 32,1 Prozent. Im Jahr 2019 betrug das Verfügbare Einkommen je Einwohner 26 256 Euro. Dies war der höchste Wert aller Länder und lag um 10,8 Prozent über dem Deutschlandwert.

In der Dekade 2009 bis 2019 stieg nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik das Verfügbare Einkommen der privaten Haushalte in Bayern in jeweiligen Preisen um 38,2 Prozent an. In Bayern nahm es damit stärker zu als in Deutschland insgesamt mit 32,1 Prozent (westdeutsche Länder ohne Berlin 32,5 Prozent, ostdeutsche Länder mit Berlin 30,2 Prozent).

Je Einwohner betrug das Verfügbare Einkommen der privaten Haushalte in Bayern im Jahr 2019 im Durchschnitt 26 256 Euro. Der vergleichbare Wert für Deutschland lag bei 23 706 Euro. Das Verfügbare Einkommen ist in den westdeutschen Ländern (ohne Berlin) mit 24 350 Euro nach wie vor höher als in den ostdeutschen Ländern (einschließlich Berlin) mit 21 046 Euro. Der bayerische Wert war 2019 der höchste aller Länder.

Im Jahr 2009 hatte jeder Einwohner Bayerns im Durchschnitt noch 20 126 Euro zur Verfügung. Damit ist das Verfügbare Einkommen je Einwohner bis 2019 um insgesamt 30,5 Prozent gestiegen. Diese Zunahme liegt leicht höher als in Deutschland insgesamt mit 28,0 Prozent. Verglichen mit den westdeutschen Ländern ohne Berlin (27,7 Prozent) war die Entwicklung in Bayern ebenfalls überdurchschnittlich. In den ostdeutschen Ländern einschließlich Berlin lag der einwohnerbezogene Anstieg bei 28,9 Prozent.

Bericht: Bayer. Statisches Landesamt – Foto: Hötzelsperger

Anhang: Pressemeldung mit zusätzlichen Statistiken

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!