Freizeit

Veranstaltungen des Kneipp-Vereins Prien im März 2022

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Fastenwoche vom 2.3.2022 – 11.3.2022 – Fasten – Verzichten – Gewinnen!  –  Heilfastenwoche nach Otto Buchinger

Der Kneipp-Verein Prien nutzt die Fastenzeit vor Ostern und bietet eine begleitete Fastenwoche mit Vorträgen, Coaching, Bewegung und regelmäßigen Gesprächsrunden an.

„Fasten ist so alt wie die Völker der Erde“ sagte schon der Arzt Otto Buchinger, nach dessen Erkenntnissen diese beliebte Fastenwoche durchgeführt wird. Durch Fasten werden entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt, der Körper intensiv entgiftet und entlastet. Es stärkt die Gesundheit und Übergewicht wird abgebaut. Wenn man es richtig und nach Anleitung macht, dann gibt es keinen Hunger und keine Mangelerscheinungen, sondern mehr Energie und Lebensfreude. Schließlich verhilft fasten auch zu jüngerem, frischerem Aussehen durch ein strafferes Bindegewebe und einem verbesserten Hautbild. Fasten ist für die Körperzellen Erneuerung und Regeneration zugleich. In den letzten 3 Tagen der Woche findet das sogenannte Fastenbrechen statt, ein sanfter Einstieg in die Wiederaufnahme von fester Nahrung. Die regelmäßigen Treffen finden bei unserem Kooperationspartner Feelgood Trainingscenter, Bernauer Str. 31, 83209 Prien statt

Anmeldung bei Ana Wäsler info@anawaesler.de, Mobil 0172 1473654 –  Kosten: 70,- Euro für Mitglieder von Kneippvereinen, 90,- Euro für Nichtmitglieder

Durchatmen im Salzheilstollen von Berchtesgaden am 12.03.22

Eine „Sinnesreise durch die 4 Elemente“ erleben wir in den drei Stunden, die wir uns in dem Salzheilstollen aufhalten; als Live-Konzert, dass uns mit Klang- und Farbenspielen auf eine meditative Reise schickt. Abgeschirmt von allen Umwelteinflüssen, bei einer Luftfeuchtigkeit von 85% und einer gleichbleibenden Temperatur von 13 Grad, verlieren die Besucher, eingehüllt in kuschelige Decken, schnell das Gefühl für Raum und Zeit und geraten in einen angenehmen Entspannungszustand. Der hohe Salzgehalt, die Luftfeuchtigkeit und die komplett allergenfreie, reine Luft führen nicht nur zu einer spürbaren Regeneration, sondern lindern auch Atemwegserkrankungen (COPD, Asthma, Bronchitis) sowie Allergien und stressbedingte Leiden wie Schlafstörungen und Tinnitus.  Der Besuch des Salzheilstollens ist grundsätzlich für Jedermann und Kinder ab 6 Jahren geeignet. Bitte sorgen Sie für warme, bequeme Kleidung und Socken und nehmen Sie auch ein großes Handtuch zum Unterlegen mit. Warme Decken und eine Wärmflasche gibt es bei Bedarf vor Ort.

Abfahrt 12.03.2022 in Prien 12 Uhr – Treffpunkt Beilhackparkplatz, individuelle Anreise mit Privat PKW in Fahrgemeinschaften gegen Benzinkostenbeteiligung, Treffen vor dem Stollen in Berchtesgaden um 13.30 Uhr, Stolleneinfahrt um 14 Uhr – Anmeldung bei Christiane Möhner, christiane.moehner@kneippvereinprien.de, Mobil 0160 6661468  – Kosten Eintritt mit Konzert 39,- € pro Person

 16.3. Start 8-wöchiger Abnehmkurs mit Ernährungsberaterin Nicole Hutt

Infoabend zur Abnehmgruppe am 9.3.2022 von 18.30 – 20 Uhr Feelgood Trainingscenter Prien

Mit fachkundiger Begleitung lernen wir langsam, aber sicher unsere Ernährungsgewohnheiten zu überprüfen und umzustellen. An den 8 Abenden treffen wir uns, um über unsere persönlichen Fortschritte oder Hindernisse bei der Umstellung und der Gewichtsabnahme zu sprechen.

8 Treffen mittwochs 18.30 – 20 Uhr, im Feelgood Trainingscenter, Bernauer Str. 31, in Prien  –  Anmeldung bei Nicole Hutt, nicole-hutt@t-online.de, T 0172 5676138  – Kosten 120 € MG, 144 € NMG

 19.3. Familien-Outdoornachmittag im Eichental

Spiel, Sport und Spaß für Groß und Klein. Kreatives und Meditatives für die ganze Familie oder den Single. Die drei Kursleiterinnen zaubern ein unterhaltsames, spannendes und inspirierendes Angebot.

Treffpunkt Beilhackparkplatz 14.30 Uhr, ab 5 Jahren Anmeldung bei Ljubinka Zückert l.k.zueckert@t-online.de T 08051 5695  – Einzelperson 10 € MG, 12 € NMG, Familie 15 € MG, 18 € NMG

 20.3. Frühlingswanderung auf dem Obst- und Kulturweg

Ostern steht vor der Tür!  Wanderung zum Wastlhof nach Elperting, wegen der Freilandeier und weiter auf dem Obst- und Kulturweg. Ca. 2 Stunden.

Treffpunkt Beilhackparkplatz 14.30 Uhr  – Anmeldung bei Christiane Möhner christiane.moehner@kneippvereinprien.de T 0160 6661468  – Kosten 4 € MG, 5 € NMG

 27.3. „Schärenklänge“ Musik und Gesang auf den Schären

Zum Zuhören, Mitmusizieren oder Tanzen. Die Liedertexte werden verteilt, musikalische Unterstützung kommt durch Gitarre und Flöte. Treffpunkt 19 Uhr, Pavillon auf den Priener Schären

Veranstalterin Dschijo Schwarz T 0172 5835043 Kosten 4 € MG, 5 € NMG, ohne Anmeldung

 Regelmäßig übers Jahr stattfindende Kursangebote des Priener Kneippvereins

Dienstags 10-11 Uhr, ab 1.3. und Donnerstags 10-11 Uhr ab 3.3. Nordic Walking im Eichental

Zügiges Gehen, passende Stöcke und die richtige Technik bringen den Kreislauf in Schwung.

Treffpunkt Beilhackparkplatz, Prien,

KL Nicole Hutt, nicole-hutt@t-online.de, T 0172 5676138  –  Kosten 4 € MG, 5 € NMG

Mittwochs 19-20 Uhr, ab 9.2. Wirbelsäulengymnastik im katholischen Pfarrsaal

Wir kräftigen und dehnen die Wirbelsäule und bringen die Muskulatur wieder ins Gleichgewicht.

Kath. Pfarrsaal, Alte Rathausstr. 1a, Prien

KL Sabine Gentner, Physiotherapeutin gentner.prien@gmx.de,

T 08051 968375, Kosten 4 € MG, 5 € NMG

 

Donnerstags 15-16 Uhr, ab 10.2. Literaturlesung & Musik im evang. Gemeindezentrum

Gelesen wird aus Romanen, Biografien, besonderen Sachbüchern oder Reisebeschreibungen.

Ev. Gemeindezentrum, Kirchenweg 13, Prien Eintritt frei, ohne Anmeldung  –  KL Hilla Waltenbauer, dirk.waltenbauer@t-online.de, T 08051 9615904,

   

Samstags 10-11 Uhr ab 5.3. bis 30.4. Qi-Gong der vier Jahreszeiten nach Meister Zheng Yi

Körper und Geist stimmen sich auf die Jahreszeiten ein, durch einfache und wirkungsvolle Übungen

Treffpunkt Sportgaststätte Alpenblick, Prien

KL Ljubinka Zückert T08051 5695, Kosten 4 € MG, 5 € NMG

Bericht und Foto: Kneippverein Prien 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!