Kultur

Traunstein: Ausstellung mit dem Thema „Köpfe“ im Oktober

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Vom 22. bis 28. Oktober ist in Traunstein bei der Alten Wache eine Ausstellung der Künstlerinnen Christa Bock Köhler und Monika Stein zum Thema „Köpfe“ zu sehen. Die Gestaltungsmittel erstrecken sich dabei von Collagen kombiniert mit Acrylmalerei über Skulpturen auf Zementbasis (modelliert) und Kalkstein bzw. Afrikanischem Speckstein bis hin zu Bronze und Schiefer. Die Vernissage findet am 22. Oktober um 18 Uhr statt, an den restlichen Tagen ist die Ausstellung von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Christa Bock Köhler, geb. 1949 in Straubing, lebt und arbeitet seit 2012 als freischaffende Künstlerin in Prien. Seit ihrer Kindheit sind Malen und plastisches Gestalten ihre Ausdrucksmittel. Vom Aquarell und Acryl in der Malerei spannt sich der Bogen im plastischen Gestalten zu den unterschiedlichsten Werkstoffen wie Kalksandstein, Kalkstein, Gips, Beton, Acrylglas, Mosaik bis zu feinstem Japanpapier. In unterschiedlichen Techniken und mit den verschiedensten Materialien gelingt ihr eine einzigartige Verbindung von Leichtigkeit und enormer Präsenz, zu sehen in ihrem Atelier in Prien. Regelmäßig veranstaltet sie Einzel- bzw. nimmt an Gruppenausstellungen in der Region, aber auch in Österreich und Italien teil.

www.christabock-arts.com – BockArts@gmail.com – 0151 127 300 82

Monika Stein ist 1954 in München geboren, verheiratet und Mutter von 4 Kindern, und schon von Kindheit der Kunst verbunden. Nach zahlreichen Studien an der Kunstakademie Bad Reichenhall, der Akademie in Augsburg, privaten Studien und Auslandsaufenthalten widmet sie sich  seit vielen Jahren   sehr zielstrebig der Malerei in den verschiedensten Techniken und der Arbeit mit lebensgroßen Betonskulpturen, welche in ihrem Atelier in Oberwössen entstehen. Die künstlerische Arbeit von Moni Stein kennzeichnet eine außergewöhnliche Vielseitigkeit.  Große Anerkennung fand sie mit 14 Stationen eines Kreuzweges, zu welchem auch ein Katalog erschien.

Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in der Region, aber auch im in Wien, Kitzbühel, München, Berlin, Florenz und Paris bestritt die Künstlerin. Verkäufe im öffentlichen Raum

Die sehenswerte Ausstellung ist vom 22.10.2018 – 28.10.2018 in der Alten Wache, am Stadtplatz 30 in 83278 Traunstein, täglich von 11.00 – 18.00 Uhr zu besichtigen, Vernissage 22.10. um 18.00 Uhr.

Text und Bilder: Christa Bock-Köhler

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.