Landwirtschaft

Trauer um Barthi Mayer – Erinnerung Teil II

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Mit großer Trauer erfüllt ist der Samerberg durch den plötzlichen Tod von Bartholomäus Mayer im Alter von 62 Jahren. Barthi Mayer war fest mit dem Vereins-, Kirchen- und Gesellschaftsleben verbunden, viele lernten ihn auch auf seiner Feichteckalm sowie bei Rosserer-Veranstaltungen kennen. Diese Bilder sollen an ihn erinnern.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.