Kultur

Traudi Siferlingers Zaungespräche in Pfronten

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

BR Fernsehen: Traudi Siferlingers Zaungespräche in Pfronten  –  Samstag 26.02.2022   –   Zwischen Spessart und Karwendel   – Sendezeit: 17.45 – 18.30 (3.Beitrag) 

Findet der Fasching jetzt statt oder nicht? Viele offizielle Veranstaltungen fallen aus, aber vielleicht sind die Leute im Kleinen faschingsmäßig drauf? Die Autorin Traudi Siferlinger hat sich bei ihren spontanen Zaungesprächen in Pfronten im Allgäu auf die Suche nach der „fünften Jahreszeit“ gemacht und ist dabei wieder ganz unterschiedlichen Leuten begegnet. Sie hat den besten Krapfen von Pfronten entdeckt,  dem Allgäuer Dialekt auf den Zahn gefühlt und durfte Zaungast bei einer besonderen Geburtstagsüberraschung sein. Ob sie auch dem Fasching begegnet ist? Lassen Sie sich überraschen …am Samstag. 26.02.2022 in „Zwischen Spessart und Karwendel“ von 17.45 – 18.30 Uhr ( 3. Beitrag)

Bericht und Foto: BR

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!