Brauchtum

Trachtlerin Hilde Dufter feierte 75. Geburtstag

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ihren 75. Geburtstag konnte Hilde Dufter aus Unterwössen feiern. Hierzu konnte der leidenschaftlichen und vielfach verdienten Trachtlerin bei der Ausstellungseröffnung „Auf Schusters Rappen“ im Trachtenkulturzentrum Holzhausen Landesvorsitzender Max Bertl vom Bayerischen Trachtenverband mit einer Orchiedee herzlich gratulieren. Hilde Dufter als Ehefrau des Landes-Ehrenvorsitzenden Otto Dufter ist selbst als langjährige Trachtenwartin Ehrenmitglied beim Chiemgau-Alpenverband und hat aktiv an der Vorbereitung der jüngsten Ausstellung in Holzhausen als stellvertretende Vorsitzende des Sachgebiets „Trachtenpflege und Trachtenforschung“ mitgewirkt. Verständlich, dass sich nach Max Bertl noch viele weitere Trachtler und Freunde mit Gratulationen anschlossen.

Foto: Hildegard Hoffmann – Max Bertl gratulierte Hilde Dufter zum 75. Geburtstag

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.