Brauchtum

Trachtenball beim Dreiflüsse-Trachtengau

Am 18. Januar 2020 geht im Dreiflüsse-Trachtengau Passau die tanzfreie Zeit mit dem Trachtenball 2020 zu Ende. Mit dem Auftanz wird die Trachtenjugend um 19.30 Uhr den Trachtenball in der Niederbayernhalle in Ruhstorf a. d. Rott eröffnen.

Der Gautrachtenball ist nicht nur ein Ball für uns Trachtler, sondern es sind alle Tanzbegeisterten eingeladen, hebt Gauvorstand Walter Söldner heraus. In diesem Jahr werden die Dorfner Musi aus dem Rottal und die Iglbacher Ziachmusi vom Trachtenverein D’Wolfachtaler Iglbach zum Tanz aufspielen. Beide Gruppen werden mit Polkas, Walzern, Boarischen und vielen Volkstänzen für eine lange Ballnacht sorgen und dafür sorgen, dass keiner am Platz sitzen bleibt und die die Tanzfläche voll wird.

Der Eintritt für den Trachtenball 2019 beträgt 8 Euro im Vorverkauf oder an der Abendkasse. Die Kartenvorbestellung ist bei Gauvorstand Walter Söldner (Tel. 08504/4217 oder Email vorstand@dreifluessegau.de) oder bei den örtlichen Trachtenvereinen möglich. Einlass in die Niederbayernhalle ist am 19. Januar 2019 um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr.

Bericht und Fotos: Christoph Hauzeneder, Gaupressewart

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!