Kultur

Tiroler Festspiele Erl: Mit Mozart in den Herbst!

Im Rahmen der Erntedank-Tage am 3. und 4. Oktober 2020 haben Klassik-Liebhaber die Möglichkeit, in den Genuss von Orchesterklängen zu kommen. Am Samstag, den 3. Oktober, kombinieren wir Mozart mit Beethoven – das 5. Violinkonzert und die „Figaro“-Ouvertüre mit der dynamischen, rastlosen 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven. Dabei werden zwei hochkarätige Musiker ins Zentrum gestellt: der Solo-Geiger Tobias Feldmann erobert gerade mit seinem feinen, dennoch intensiven, in Klangschönheit eingebundenen Violinenspiel die großen Konzerthäuser der Welt. Der junge, gerade 27-Jährige Staatskapellmeister Thomas Guggeis wird außerdem belegen, warum er schon jetzt in der Musikwelt mehr als ein Geheimtipp ist.

  • WOLFGANG AMADEUS MOZART
    Ouvertüre aus der Oper “Le nozze di Figaro” KV 492
    Violinkonzert Nr. 5 in A-Dur KV 219
  • LUDWIG VAN BEETHOVEN
    7. Sinfonie in A-Dur Op. 92

Am Sonntag, den 4. Oktober, wird zu einer feierlichen Matinée eingeladen. Unter der musikalischen Leitung von Simone di Felice – einem hochmusikalischen Dirigenten – bewegt das Orchester die Gemüter mit Lutoslawskis „Trauermusik auf den Tod von Béla Bartók“, um schließlich mit dem Werk eines Genies den Vormittag zu krönen: Wolfgang Amadeus Mozarts berühmtes Requiem KV 626.

  • WITOLD LUTOSLAWSKI
    Musique Funebre
  • WOLFGANG AMADEUS MOZART
    Requiem KV 626

Weitere Informationen und Ticketkauf unter www.tiroler-festspiele.at/spielplan#erntedank.

Text und Foto: Tiroler Festspiele Erl

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!