Allgemein

Terminübersicht TH Rosenheim März/April

Anbei eine Übersicht der Termine und Veranstaltungen der technischen Hochschule Rosenheim im März und April 2021:

22.3. – Wasserstoff – Nachhaltige Antriebstechnologie für Nutzfahrzeuge

  • Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr
  • Ort: online
  • Grüner Wasserstoff ist eine saubere Alternative als Antriebsstoff für Fahrzeuge und spielt dadurch eine zentrale Rolle in Sachen Energiewende. Die Veranstaltung der Wirtschaftsförderstelle im Landratsamt Rosenheim und der ezro (Energiezukunft Rosenheim) gibt einen Überblick über alternative Treibstoffe aus Sicht der Transportwirtschaft, welche Projekte hinsichtlich Wasserstofflogistik und grüner Wasserstoffproduktion im Landkreis Rosenheim geplant sind und über den Stand der Technik bei H2-Nutzfahrzeugen. Darüber hinaus werden bestehende Fördermöglichkeiten aufgezeigt und es wird auf die Zukunftsperspektiven für die praxisnahe Wasserstoffforschung am Campus Burghausen eingegangen.
  • Jetzt kostenlos für die Veranstaltung Wasserstoff – Nachhaltige Antriebstechnologie für Nutzfahrzeuge anmelden

25.3. – Vortrag „New Work – schöne neue Arbeitswelt 4.0 – auch für uns Frauen?“

  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Ort: online
  • In der Reihe „Frauen und Hochschule“ wird Anna Kopp, CIO Microsoft Deutschland, in ihrem Vortrag „New Work – schöne neue Arbeitswelt 4.0 – auch für uns Frauen?“ u.a. darauf eingehen, wie Frauen von der Transformation der Arbeitswelt profitieren können, welche Treiber Einfluss auf den neuen Arbeitsalltag nehmen und wie sich die zukünftige Arbeitswelt der Studentinnen gestalten könnte. Diese Fragstellungen sind auch Bestandteil der anschließenden Podiumsdiskussion mit Angela Grad, Personalmanagerin bei BMW Motorrad und Susanne Westphal, Top-Coachin und Autorin vom Institut für Arbeitslust.
  • Jetzt kostenlos für den Vortrag “New Work” anmelden

30.3. – Virtueller Schnuppertag

  • Uhrzeit: 10:00 – 18.00 Uhr
  • Ort: online
  • Der virtuelle Schnuppertag bietet allen Interessierten die Möglichkeit, die TH Rosenheim und ihre 30 Bachelorstudiengänge kennenzulernen. Verschiedene Vorträge und Workshops geben Einblick in die Inhalte der einzelnen Studiengänge und bieten die Möglichkeit, seine individuellen Fragen zum Studium zu stellen. Außerdem gibt es allgemeine Infos rund ums Studium wie etwa Studienvorbereitung, Studienfinanzierung, Auslandsaufenthalte und duale Studienangebote. Für die Teilnahme am virtuellen Schnuppertag ist keine Anmeldung nötig.
  • Mehr Informationen gibt es hier

15.4. bis 17.4. – Rosenheimer Klimafrühling 2021

  • Ort: online
  • Der Kongress widmet sich den zentralen Fragestellungen zu Energiewende und Klimaschutz. Dabei liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr bei den Themen „nachhaltiger Lebensstil“, „Energiewende konkret“ und „Unternehmen“. Das Kongress-Programm umfasst Vorträge, Themenforen sowie einen Klimamessetag mit Informations- und Beratungsmöglichkeiten. Fachkundige, Studierende, Vertreter*innen von Kommunen und Unternehmen, Agierende der Energiewende und im Klimaschutz sowie interessierte Bürger*innen sind herzlich dazu eingeladen.
  • Mehr Informationen zum Rosenheimer Klimafrühling 2021

22.4. – Girls Day

  • Uhrzeit: 9:00 – 12:00 Uhr
  • Ort: online
  • Der Girls’ Day bietet Schülerinnen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, Berufe und Studiengänge aus den Bereichen IT, Naturwissenschaften, Technik oder Handwerk kennenzulernen. Die TH Rosenheim bietet beim Mädchen-Zukunftstag zwei spannende Online-Programme an: den Informatikworkshop KI & ME sowie das Angebot Umweltretterin werden, bei dem sich alles um Plastik und Nachhaltigkeit dreht. Anmeldeschluss für den Girls‘ Day ist am 15. April 2021.
  • Weitere Informationen zum Girls’ Day an der TH Rosenheim

24.4. – Virtueller Tag der offenen Tür des Campus Burghausen

  • Ort: online
  • Beim virtuellen Tag der offenen Tür des Campus Burghausen erfahren Interessierte alles über das Studienangebot und die Bewerbungsmodalitäten. Vorgestellt werden etwa die Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaft, Chemieingenieurwesen, Chemtronik und Umwelttechnologie aber auch der neue Masterstudiengang Circular Economy (Start im Oktober 2021*) wird präsentiert.
  • Nähere Informationen zum Tag der offenen Tür des Campus Burghausen gibt es hier.

Im März und April werden außerdem zahlreiche Infoabende zu den Weiterbildungsangeboten der TH Rosenheim, etwa zu den berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen, angeboten.

Hier geht es zur Veranstaltungsübersicht der „Academy for Professionals“.

*vorbehaltlich der Genehmigung durch den Hochschulrat der TH Rosenheim

Text: TH Rosenheim – Foto: Max Baudrexl

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!