Brauchtum

Steirisches Volksliedwerk: Übungsabende für traditionelles Liedgut

Singen macht Freude. Und das gemeinsame Singen macht noch mehr Freude. Wir treffen einander in gemütlicher Runde und singen, was uns gefällt: zur Jahreszeit passende Lieder, Liebes- und Scherzlieder, Handwerker- und Abendlieder, Balladen und Almlieder …

Liedwünsche werden gerne entgegengenommen. Und jede/jeder ist willkommen.

Eckdaten:

  • Mit: Eva Maria Hois
  • Wann: Dienstag, 22. Juni | 18.30–20 Uhr
  • Wo: Steirisches Volksbildungswerk | Herdergasse 3 | 8010 Graz
  • Kosten:  € 12,– (inkl. Notenmaterial)
  • Anmeldung: Steirisches Volksliedwerk | www.steirisches-volksliedwerk.at | T.+43(0)316 / 908635

Text und Bildmaterial: Steirisches Volksliedwerk

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!