Sport & Freizeit

Starbulls Spieler lesen Grundschülern vor

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetag waren die Starbulls-Spieler Manuel Neumann, Yannick Wenzel, Valentin Hein und Daniel Bucheli am Dienstag, den 14. November 2017 zu Gast bei der Grundschule Großkarolinenfeld. Die Spieler lasen dabei den Schülern aus verschiedenen Kinderbüchern vor.

Im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetag waren vier Starbulls Spieler zu Gast an der Grundschule Großkarolinenfeld. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Lehrer verteilten sich die Spieler anschließend auf die Klassen und lasen den Schülern aus verschiedenen Kinderbüchern für jeweils gut zwanzig Minuten vor.

Spieler und Schüler hatten große Freude an der Veranstaltung

Die Schüler lauschten dabei aufmerksam den Geschichten aus Büchern wie „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler und „Michel aus Lönneberga“ von Astrid Lindgren. Auch den Spielern machte die ungewohnte Betätigung als Vorleser großen Spaß. Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung wurden noch zahlreiche Fotos gemacht.

Autogramme der Spieler heiß begehrt

Aufgrund des großen Interesses der Schüler wurde kurzfristig die Pause für eine Autogrammstunde in der Aula der Schule genutzt. Hierbei beantworteten die Spieler viele Fragen und kamen gerne den Autogrammwünschen nach.

Foto: Starbulls – Manuel Neumann liest vor der Klasse 3a der Grundschule Großkarolinenfeld. © Andreas Huber | Starbulls Rosenheim e.V.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.