Sport

Starbulls-Jugend gewinnt gegen Regensburg

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die U17-Jugend der Starbulls Rosenheim konnten sich am vergangenen Wochenende in beiden Testspielen deutlich gegen Regensburg durchsetzen. Nach dem erfolgreichen Auftakt der U20-Junioren konnte die U17 ebenfalls mit zwei Siegen in das Testspielprogramm starten.  –   U17-Jugend mit zwei deutlichen Auswärtssiegen gegen den EV Regensburg

 Die U17-Jugend der Starbulls Rosenheim absolvierte ihr letztes Spiel im Oktober 2020 und konnte am vergangenen Wochenende nach dieser langen Pause wieder die Schlittschuhe schnüren. Das Team um Nachwuchscheftrainer Oliver Häusler konnte beide Partien mit klaren Siegen für die Rosenheimer entscheiden.
„Wir sind sehr froh, dass wir nach so langer Pause wieder unsere ersten Spiele bestreiten durften. Am Samstag hat man den Jungs die Nervosität im ersten Drittel noch angemerkt, aber im Verlauf des Spiels konnten wir sie ablegen. Alle haben versucht, ab der ersten Sekunde ihr Bestes zu geben. In der Offensive waren wir in beiden Spielen sehr stark aufgestellt, aber in der Defensive gibt es noch ein paar Unstimmigkeiten, die wir aber durch Spielpraxis und Training abstellen werden. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den ersten Spielen. Der Einsatz des gesamten Teams war hervorragend und die Stimmung im Team ist auch sehr gut. Zur Saison hin müssen wir uns allerdings noch steigern, denn dort warten starke Gegner auf uns.“, so Headcoach Oliver Häusler über die ersten beiden Partien.

 Die Spiele der Jugend im Detail

14.08.2021 – EV Regensburg – Starbulls Rosenheim 2:7 (1:3/0:2/1:2)

Spielverlauf: 11:54 0:1 Groh (Schnellhase, Galfinger), 12:16 0:2 Mühlfenzl (Pummer, Kerbel), 0:3 Achatz (Stein, Böhm), 14:10 1:3 Hammel (Biebl, Weinberger) (PP1), 20:10 1:4 Raab (Oswald, Müller), 34:31 1:5 Schneider (Oswald), 42:43 1:6 Schneider (PP1), 43:23 1:7 Oswald (Raab, Schneider) (PP1), 46:26 2:7 Lutschnikov

Strafzeiten: Regensburg 7 – Starbulls 5

15.08.2021 – EV Regensburg – Starbulls Rosenheim 3:7 (1:3/1:3/1:1)

Spielverlauf: 00:46 Müller (Raab), 06:59 1:1 Weinberger (Hammel, Beyer), 08:24 1:2 Oswald (Wieser, Raab), 13:03 1:3 Oswald (Raab, Zerhoch), 24:37 1:4 Schneider (Oswald), 29:15 1:5 Müller (Midasch, Mühlfenzl) (PP1), 38:43 2:5 k.A. (Axberg), 39:04 2:6 Oswald (Mühlfenzl), 49:56 2:7 Groh (Mühlfenzl, Midasch), 53:44 3:7 Biebl (Broll, Kowal)

Strafzeiten: Regensburg 6 – Starbulls 1

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (R.M.)

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!