Sport

Starbulls: Dauerkartenverkauf ab 10. September

Endlich ist es so weit! Mit der Veröffentlichung der 14. Infektionsschutzverordnung können die Starbulls Rosenheim mit dem Verkauf der lang ersehnten Dauerkarten beginnen.

Nach positiven Gesprächen mit den örtlichen Behörden, können die Starbulls Rosenheim am Freitag, den 10. September mit dem Verkauf der Dauerkarten beginnen. Der Zutritt zum Stadion wird unter den Voraussetzungen 3G (geimpft, genesen, getestet), Maskenpflicht (medizinische Maske) und personalisierten Tickets stehen.

Ein detailliertes Hygienekonzept auf Basis der seit gestern gültigen Verordnung wird aktuell mit Hochdruck seitens der Vereinsverantwortlichen mit dem Starbulls Partner ES-Company erstellt. Mit Freigabe des Hygienekonzepts durch die Behörden wird auch der Verkauf der Tageskarten beginnen.

Vorstand Thaller hierzu: „Wir hatten ein gutes Gespräch mit den Vertretern der örtlichen Behörden. Die Eckpunkte stehen und werden nun noch im Detail ausgearbeitet. Uns war es wichtig, dass wir zeitnah mit dem Verkauf der Dauerkarten beginnen können und hierzu haben wir auch umgehend das GO erhalten. Die Grundvoraussetzungen für den Stadionbesuch sind klar.“

Volle Sicherheit für die Fans

Die Saison 2021/22 steht vor den Türen und die Rückkehr in das heimische ROFA-Stadion steht bevor. Die Fans können sich auf drei Vorbereitungsspiele, 22 Hauptrundenspiele und die Playoff-Runde freuen. All dies ist in der Dauerkarte enthalten.

Da die aktuellen Regelungen bis einschließlich 01. Oktober gültig sind, war es den Vereinsverantwortlichen wichtig, dass keinerlei finanzielles Risiko für die Fans besteht. Sollten Spiele auf Grund der Corona-Pandemie wieder ohne Zuschauer stattfinden müssen, erhalten die Fans eine Rückzahlung von 3,33% des Dauerkartenpreises für jedes Geisterspiel. Die Rückzahlung erfolgt gesammelt am Ende der Saison.

Somit ist SpradeTV nicht in der Dauerkarte enthalten.

Für Sitzplatzdauerkarten-Inhaber aus der vergangenen Saison bleibt der altbekannte Sitzplatz bis einschließlich 30. September 2021 reserviert. Im Anschluss werden die Plätze für den Tageskartenverkauf freigeschalten.

Keine Preiserhöhung

„Trotz erhöhter Kosten im Rahmen der Hygieneschutzmaßnahmen, war es uns wichtig die Preise nicht zu erhöhen. Das sind wir unseren Fans für den Zusammenhalt nach dieser schweren Zeit schuldig“, so Vorstand Thaller.

Wie für die Saison 2020/21 schon geplant, wird die Kategorie „ermäßigt“ auch auf den Sitzplätzen eingeführt. Zu dieser Kategorie zählen Schüler über 16 Jahre (Stichtag: 07.10.2021), Auszubildende, Studenten, Bundesfreiwilligen Dienst, Schwerbehinderte und seit letzter Saison auch Rentner.

Neu hingegen ist das Preismodell in den Playoffs. Hier wird der Preis pro Runde auf Stehplätzen um einen und auf Sitzplätzen um zwei Euro ansteigen, was aus Sicht der Verantwortlichen mehr der Wertigkeit dieser Spiele entspricht.

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Für den Verkauf der Dauerkarten und auf Grund der Kurzfristigkeit ist die Geschäftsstelle der Starbulls gesondert geöffnet:

  • Freitag, 10.09.2021: 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr
  • Samstag, 11.09.2021: 9 bis 12 Uhr
  • Montag (13.09.2021) bis Freitag (17.09.2021): 16 bis 18 Uhr

Ab dem 20. September 2021 werden reguläre Öffnungszeiten bekannt gegeben. Diese werden gesondert über die sozialen Medien veröffentlicht.

Übersicht Einzelkartenpreise

Kategorie Testspiele Hauptrunde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Stehplatz U16 0  € 6,00 € 7,00 € 8,00 € 9,00 € 10,00 €
Stehplatz ermäßigt 5,00 € 9,00 € 10,00 € 11,00 € 12,00 € 13,00 €
Steplatz normal 5,00 € 13,00 € 14,00 € 15,00 € 16,00 € 17,00 €
 
Sitzplatz U16 10,00 € 11,00 € 13,00 € 15,00 € 17,00 € 19,00 €
Sitzplatz ermäßgt 10,00 € 17,00 € 19,00 € 21,00 € 23,00 € 25,00 €
Sitzplatz normal 10,00 € 23,00 € 25,00 € 27,00 € 29,00 € 31,00 €

Übersicht Dauerkartenpreise

Kategorie Mitglieder Nicht-Mitglieder
Stehplatz U16 119,00 € 139,00 €
Stehplatz ermäßigt 199,00 € 229,00 €
Steplatz normal 279,00 € 319,00 €
 
Sitzplatz U16 259,00 € 289,00 €
Sitzplatz ermäßgt 379,00 € 429,00 €
Sitzplatz normal 499,00 € 569,00 €

Bericht und Foto: Starbulls Rosenheim

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!