Leitartikel

Sportler-Ehrung in Prien a. Chiemsee

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Prien a. Chiemsee ist nicht nur eine Markt-, sondern auch eine Sport-Gemeinde. Dies zeigte sich bei der heurigen Sportler-Ehrung im Chiemsee-Saal im Haus des Gastes. Dabei würdigten Erster Bürgermeister Jürgen Seifert sowie Dritter Bürgermeister und Sportreferent Alfred Schelhas nationale und internationale Spitzenleistungen in verschiedenen Sportarten sowie langjährige Verdienste von ehrenamtlichen Funktionären. Den Reigen der Ehrungen eröffnete der Radfahrverein Prien, dessen Vorsitzender Winfried Kober für den langjährigen Vorsitzenden Walter Freitag und den überaus erfolgreichen Radrenn-Fahrer Rudi Wörndl die Laudatio hielt. Davon erste Bilder.

Über den weiteren Verlauf der Sportlerehrung werden wir noch berichten.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!