Kultur

Spider Murphy Gang kommt nach Neuötting

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Jahr 2017 feiert die Spider Murphy Gang ihr 40-jähriges Bandjubiläum. Der echte Spider Murphy war übrigens Saxofonist in Elvis Presleys berühmter „Jailhouse Rock“-Band und so wird auch klar, woher die musikalischen Einflüsse in den Anfangsjahren kamen.

Auch bairisch wurde am Start noch nicht gesungen. Die Idee dazu hatte 1977 der berühmte Rolling Schorsch aka Georg Kostya, der Rock ’n‘ Roll-verrückte Plattenaufleger des Bayerischen Rundfunks. Der sagte zu Günther Sigl: „Singts doch auf Bairisch.“ Gesagt, gesungen. Die Spiders zogen die „Rock ’n‘ Roll Schua“ an und besangen den Sperrbezirk mit seiner Rosi.

Am 25. Mai 2019 spielt die Spider Murphy Gang im Innenhof des Müllerbräus in Neuötting ein Open Air Konzert. Der Innenhof bietet mit seinem beeindruckenden Ambiente die perfekte Atmosphäre für das 40-jährige Bühnenjubiläum. Tickets gibt es online auf tickets.aloha-promotion.de und bei allen bekannten VVK Stellen.

Text und Foto: Aloha Promotion GmbH & Co. KG

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.