Gesundheit & Corona

Spende für Förderverein Rosenheimer Kinderklinik

Veröffentlicht von Toni Hötzelsperger

Das Ehepaar Kathi und Sepp Schlosser aus Osterfing bei Söchtenau kennen sich bereits seit der ersten Klasse. Da sie als Kinder nicht weit voneinander entfernt wohnten, gingen sie sogar gemeinsam zur Schule. Jetzt durften sie ihre Goldene Hochzeit mit vielen Gästen und einem unvergesslichem Fest feiern.

Anstatt Geschenke von ihren Gästen zu erhalten, entschieden sie sich, eine Spendenbox aufzustellen, die von ihrer Enkelin liebevoll verziert wurde. In einer großzügigen Geste spendeten Kathi und Sepp Schlosser insgesamt € 800,00 an den Förderverein der Kinderklinik Rosenheim e.V. Diese Spende wird dazu beitragen, dass der  Besuch der KlinikClowns im RoMed Klinikum Rosenheim weiter unterstützt und finanziert werden kann. Mihaela Hammer (Vorsitzende) und Sanja Cvetko (Schatzmeisterin des Fördervereins) freuten sich außerordentlich über diese herzliche Spende.Das Ehepaar Schlosser zeigt damit nicht nur ihre Verbundenheit zueinander, sondern auch ihre Großzügigkeit und ihr soziales Engagement.

Der Förderverein dankt mit den Worten: “Wir gratulieren Kathi und Sepp herzlich zu ihrem besonderen Jubiläum und danken ihnen für ihre Spende”.

Bericht und Foto: Mihaela Hammer, 1. Vorsitzende des Fördervereins der Kinderklinik Rosenheim e.V.

Redaktion

Toni Hötzelsperger

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!