Gastronomie & Wirtschaft

Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling auch nächste Saison Premium Partner der Starbulls Rosenheim

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits früh in diesem Jahr stellen die Starbulls die Weichen für die nächste Saison: die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, langjähriger Partner der Starbulls Rosenheim, wird auch in der Saison 2018/19 Premium Partner sein.

Jahrelange Zusammenarbeit wird fortgesetzt

Schon seit vielen Jahren unterstützt die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling die Starbulls Rosenheim auf mehreren Ebenen. Das Logo des Partners ist nicht nur auf zahlreichen Werbeflächen im Stadion oder den Präsentationsshirts der Spieler zu sehen, die Sparkasse fördert auch explizit den Nachwuchs der Starbulls. Die jahrelange Zusammenarbeit wird nun also fortgesetzt.

Alfons Maierthaler, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling: „Über die letzten Jahre ist zwischen der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling und den Starbulls Rosenheim ein sehr vertrauensvolles Verhältnis entstanden, das wir in der nächsten Saison sehr gerne weiterführen. Wichtig ist uns bei unserem Engagement der regionale Zusammenhalt zweier großer Marken der Region. Wir wünschen den Starbulls für die aktuelle und auch nächste Saison viel Glück und vor allem Erfolg.“

Alexandra Frank-Klebe, Marketing-Leiterin Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling: „Als Sparkasse unterstützen wir bereits seit vielen Jahren verschiedene Projekte in der Region. Besonders am Herzen liegt uns dabei die Zusammenarbeit mit den Starbulls Rosenheim und die Nachwuchsförderung im Verein. Erfolge, wie der Gewinn der Schüler-Meisterschaft im letzten Jahr, oder das Eingliedern zahlreicher Nachwuchsspieler in der ersten Mannschaft, bestärken uns in der Entscheidung den Verein weiterhin zu unterstützen und die Zukunft des Rosenheimer Eishockeys mitzugestalten.“

Sparkasse weiterhin Partner der höchsten Kategorie

Marcus Thaller, Vorstand der Starbulls Rosenheim und Daniel Malguth (Leiter Sponsoring): „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling einen langjährigen Unterstützer für die nächste Saison an uns binden konnten. Klar ist auch, dass die Sparkasse Premium Partner, und damit Partner der höchsten Kategorie, bleibt. Mit dieser Entscheidung stellen wir bereits früh die Weichen für die nächste Saison und können mit einer starken Marke an unserer Seite planen.  Die Zusammenarbeit verläuft weiterhin auf mehreren Ebenen und betrifft sowohl die erste Mannschaft als auch unsere Nachwuchsabteilung. Die zukunftsorientierte Arbeit beider Seiten kann nun also fortgesetzt werden.

Im Namen der Starbulls Rosenheim möchte ich mich beim Vorstandsvorsitzenden Herrn Alfons Maierthaler, Marketing-Leiterin Frau Alexandra Frank-Klebe und der gesamten Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling für die bisherige Zusammenarbeit und das für die Zukunft entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Über die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling:

Mit einer Bilanzsumme von 4,8 Milliarden Euro ist die Sparkasse ein starker Partner und wichtiger Wirtschaftsfaktor. Als Arbeitgeber für über 900 Mitarbeiter, Steuerzahler und Auftraggeber für die heimischen Betriebe leistet die Sparkasse einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung und Wohlstand. Die Sparkasse engagiert sich auch sonst vielfältig. Für das Gemeinwohl, die Region und die Menschen, die hier leben. Mit über 3 Millionen Euro im Jahr unterstützt sie über Spenden, Sponsoring und die Sparkassenstiftungen Vereine und Initiativen im Bereich Sport, Kultur und Soziales. Davon profitieren nicht nur die Kunden oder Träger der Sparkasse, sondern alle Menschen in der Region. Viele Vereine und Initiativen im Bereich Sport, Kultur und Soziales werden regelmäßig von der Sparkasse gefördert. Wichtige Aktivitäten, die das Leben in und um Rosenheim bereichern, werden so oft erst möglich.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (A.U.)

Bildunterschrift: V.l.nr.: Hans-Peter Schwarzfischer (Vorstand Starbulls), Daniel Malguth (Sponsoring Starbulls), Karl Göpfert (Vorstand Sparkasse), Alfons Maierthaler (Vorstandsvorsitzender Sparkasse)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.

Wegen Serverumzug kommt es am Montag ab 10:00 Uhr zu einer Betriebsunterbrechung Mehr Infos hier