Landwirtschaft

Soziale Landwirtschaft: Netzwerktag am 24. Oktober

Interessierte Landwirte, Nachfrager nach sozialen Angeboten, Netzwerkpartner, Vertreter von Kommunen und Einrichtungen sind eingeladen, sich beim Netzwerktag Soziale Landwirtschaft am Mittwoch, 24. Oktober in der Stiftung Attl, Attel 17, Wasserburg kennen zu lernen und Neuigkeiten zu erfahren.

Die Veranstaltung wird vom Fachzentrum Diversifizierung am Rosenheimer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten organisiert und durchgeführt.

Beim diesjährigen Treffen geht es um das Angebot „Betreutes Wohnen in Familien“ für Menschen mit Behinderung oder Einschränkungen. Dies ist ein Angebot, das für Menschen, die das Netzwerk eines privaten Wohn- und Lebensumfeldes suchen gedacht ist. Das Umfeld eines Bauernhofes oder einer ländlichen Wohnsituation mit der Möglichkeit sich sinnvoll zu betätigen wirkt heilsam.

Die Fachkräfte der Stiftung Attl stellen den grünen Bereich der Stiftung vor und die Möglichkeiten der betriebsintegrierten Beschäftigung.

Schließlich stellt Claudia Opperer das Seminar zur „Betriebszweigentwicklung Soziale Landwirtschaft“ vor. Dieses startet bayernweit ab Januar 2020.

Anmeldung zum Netzwerktag ab sofort unter www.weiterbildung.bayern.de.

Nähere Informationen bei Claudia Opperer (AELF Rosenheim, Tel. 08031 3004-1000 oder Mail: claudia.opperer@aelf-ro.bayern.de).

Text und Foto: Amt für Landwirtschaft Rosenheim, Claudia Opperer

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!