Allgemein

Sonnwendfeuer am Hochfelln – Aktuelle Änderungen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Wegen der derzeitig großen Waldbrandgefahr wird das Sonnwendfeuer am Hochfellngipfel am kommenden Samstag abgesagt. Das Sonnwendfeuer an der Bründling-Alm findet statt. Ebenso wird an der TSV Hütte ein kleines Feuer angezündet. Die Seilbahn hat trotzdem Fahrbetrieb und bringt die Gäste auch zum Gipfel, auf dem man bei geeigneter Witterung einen einmaligen Sonnenuntergang genießen kann. Das Hochfellnhaus hat geöffnet. Ermäßigte Fahrpreise ab 17.00 Uhr. Die letzte Talfahrt vom Gipfel ist um 22.15 Uhr, von der Mittelstation um 22.30 Uhr.

Foto: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.