Tourismus

Sonniger Hochfelln-Gipfelrundweg

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Während sich im Bergener Tal und weitum des ansonsten so schön sichtbaren Chiemsees am Ersten Adventsonntag Nebel ausbreitete, kamen Berggeher auf dem Hochfelln auf ganz und gar sonnige Kosten. Wie unsere aktuellen Aufnahmen zeigen, war der Gipfelrundweg voller Eindrücke, besonders markant war das dichte Nebelmeer unterhalb des Gipfels.

Fotos: Lorenz Auer

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten