Sport & Freizeit

Skilift in Bernau-Kraimoos erst ab Samstag geöffnet

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der gemeindliche Skilift im Bernauer Ortsteil Kraimoos wollte bei ausreichender Schneelage ab morgen, Freitag, 11. Januar  in Betrieb gehen. Aufgrund der reichlichen Schneelage wird der Betrieb aber frühestens ab Samstag, 12. Januar ab 11 Uhr starten. Betreut wird der Lift ehrenamtlich von Mitgliedern der Skiläufervereinigung Bernau. Die Betriebszeiten sind unter der Woche von 13.30 bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 11.00 bis 16.00 Uhr. Eine Tageskarte für Kinder kostet vier Euro, für Erwachsene ab 16 Jahren fünf Euro. Die 120 Meter lange Skipiste ist der ideale Ort für alle angehenden Wintersportler, egal ob Skifahrer oder Snowboarder. Auch Schlittenfahrer sind auf der Rodelbahn herzlich willkommen.

Die Langlaufloipe in Hintergschwendt ist weiterhin geöffnet und wurde am 06. Januar frisch gespurt.

Betriebsinfo bei der Tourist-Info Bernau unter Tel. 08051/98680 oder unter www.bernau-am-chiemsee.de

Pressemeldung der Tourist-Info Bernau a. Chiemsee

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.