Allgemein

Schülerehrung in Frasdorf

„Donnerwetter – dieses Zeugnis – ein Traum!“ Bürgermeister Daniel Mair staunte im Frasdorfer Rathaus über die vielen Einsen im Zeugnis von Anna Ramsauer (19). Mit einem Schnitt von 1,0 an der Staatlichen Berufsschule in Rosenheim beendete sie ihre bereits verkürzte Ausbildungszeit als Groß- und Außenhandelkauffrau. Zusätzlich zu diesem brillanten Zeugnis wurde sie mit dem Staatspreis ausgezeichnet. Anna Ramsauer machte ihre kaufmännische Ausbildung bei der Firma Fritz Baustoffe in Rimsting und will dort auch in den kommenden Jahren bleiben

Bürgermeister Daniel Mair überreichte ihr die Glückwünsche und eine Anerkennung der Gemeinde Frasdorf für ihr hervorragendes Zeugnis.

Bericht und Bild: Heinrich Rehberg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!