Tourismus

Schauspieler Christian Wolff erhält Geburtstagsbankerl von Gemeinde Aschau

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Die hält gut und gern bis zu meinem 90. Geburtstag“, freute sich Schauspieler Christian Wolff über das neue massive Geburtstagsbankerl, das ihm die Gemeinde Aschau anlässlich seines 80. Geburtstags geschenkt hatte. Das erste Bankerl war nach fünf Jahren am Aschauer Bankerlweg unansehnlich geworden und musste ausgetauscht werden. Bürgermeister Peter Solnar und der Leiter der Tourist Info Aschau Herbert Reiter bedankten sich bei Christian und Marina Wolff für ihr ständiges Bemühen, Aschau in den Fokus zu rücken und dadurch den heimischen Tourismus zu fördern. „Es tut gut, wenn sich alle unsere Bürger nach Kräften bemühen der Welt zu zeigen, wie schön es in Aschau ist“. Hans Baur und Erich Gawlik spielten dem Jubilar ein Standerl zu seinem Ehrentag.

Bericht und Foto: Heinrich Rehberg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.