Land- & Forstwirtschaft

Schafe scheren beim Anderlbauer

Zweimal im Jahr werden beim Anderlbauer Hof die Schafe von ihrer wärmenden und schweren Wolle befreit. Auch jetzt im Frühjahr war es wieder soweit. Dabei ist nicht nur die kostbare Wolle der Schafe Grund, die den Anderlbauer Hof zum Scheren veranlasst, sondern auch die Gesundheit des Tieres.

Die Kinder der Nachbarschaft haben sich das Scheren nicht entgehen lassen. Sie hatten viel Freude beim Anfassen und Fühlen der frisch geschorenen Schafwolle.

Im Hofladen beim Anderlabuer gibt es ein großes Sortiment an Schafwoll-Produkten. Besonders kuschlig und weiche Lammfelle, angenehm wärmende Schafwoll-Naturbetten für jede Jahreszeit, strapazierfähige Naturwolldecken, Schafschurwolle für den Garten, Mützen, Handschuhe, Westen, Jacken, bunte Märchen- u. Filzwolle, Schafwoll-Fleece, Strickwaren, Nähartikel und vieles mehr.

Öffnungszeiten vom Hofladen:

  • Montag bis Donnerstag: 10.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
  • Dienstag: geschlossen
  • Freitag: 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
  • Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Über Ostern hat der Hofladen am Dienstag den 30.03.2021 und am Dienstag den 06.04.2021 geöffnet.

Text und Foto: Anderlbauer

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!