Kultur

Samstag: Lange Nacht der Musik in Bad Aibling

Wenn durch Aiblings Straßen Nachtschwärmer und Musikfans flanieren und sich von Lokal zu Lokal treiben lassen, dann ist die ´Nacht der Musik´ in der Stadt. Auch die Herbstausgabe 2019 hat es in sich. Am Samstag den 19.10. ab 20.30 Uhr ist es also wieder soweit. Musikerinnen und Musiker geben sich die Ehre und spielen gleichzeitig Livemusik für alle Geschmäcker. Man kann sich quasi seinen eigenen Fahrplan erstellen und los geht’s.

Im Laden ´Coffeevent´, in dessen Räumlichkeiten die Band ´Tina & the Wire Buddies spielen, gibts lässige Coverversionen,  der Cafelottebar spielen zum ersten Mal ´Heavy Mörtl´ richtig guten Rock/Pop,  die Latin-Party findet wie gewohnt im Mamajuana mit ´Jamenco` statt. ´Roxx Doxx´ rocken das Rathaus mit kultigen Alltimern und Hits aus der guten alten Zeit sowie auch wieder ´Stootsie´ als ´one-man-show im Anders spielt. Das Lindners wird von ´Livebox´ zur Tanzparty gemacht und ´Affentheater´ spielen in der Galerie im alten Feuerwehrhaus.

Der Eintritt kostet einmalig 10 €. Die Nacht der Musik beginnt um 20.30 Uhr. Informationen auch online unter www.nachtdermusik.info.

Text und Fotos: Stadtmarketing Bad Aibling (www.bad-aibling.de)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!