Wirtschaft

Samerberger Silvester-Grüße

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Mit diesem Bild und nachfolgenden Gedanken wollen wir allen Leserinnen und Lesern der Samerberger Nachrichten für ihre Treue im Jahr 2021 danken und Ihnen für den Jahreswechsel alles Gute wünschen. Möge es beim nächsten Jahr wieder möglich werden, dass Samerberger Bläser gemeinschaftlich von Haus zu Haus ziehen und den Bewohnern und Gästen musikalisch ein gutes Neues Jahr wünschen. Heuer war und ist das leider nicht möglich gewesen, aber es wird schon wieder werden.

Archiv-Foto: Rainer Nitzsche – Samerberger Bläser beim Neujahrs-Anblasen unterwegs

Gedanken zum Jahreswechsel:

Unser Glaube lässt sich

mit einem Fisch vergleichen.

Wie sich der Fisch von den Wogen

des Meeres hin- und herwerfen lässt,

aber nicht untergeht,

so wird auch unser Glaube durch

Widerwärtigkeiten nicht vernichtet.

Antonius von Padua

 

Wenn Du in dieser Welt versuchst,

den Willen Gottes zu erfüllen,

wirst Du manchmal verspottet werden

wie Noah beim Bau seiner Arche.

Aber Du hast mit ihm auch etwas gemeinsam:

DU BLEIBST DABEI ÜBER WASSER

Bruder-Konrad-Kirche in Altötting

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!