Tourismus

Samerberger Schönheiten nach dem Regen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Regen bringt Segen“ – gemäß dieser alten Volksweisheit sorgt der Regen nicht nur für das Wachstum, sondern auch dafür, dass nach Ende des Regens die Landschaften in frischen Farben erstrahlen – davon zeugen diese aktuellen Aufnahmen vom Samerberg, sie zeigen den Fluderbach nahe dem Berggasthof Duftbräu, die Filze mit Blick zum Wendelstein sowie den Blick zum Heuberg mit saftig grünen Wiesen.

Fotos: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.