Gastronomie & Wirtschaft

Samerberger Post-Wirt gratuliert neuem Deutschen Radrenn-Meister

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Unmittelbar nach dem Sieg der Deutschen Radrennmeisterschaft in Chemnitz (wir berichteten) traf sich der neue Deutsche Meister Marcus Burghardt vom Samerberg mit seiner Familie sowie seinen Freunden und Fans beim Gasthof „Zur Post“ in Törwang. Wirt Wolfgang Pallauf als „Spezi“ des Spitzensportlers freute sich über den Erfolg seines Freundes und gratulierte zusammen mit dem Alleinunterhalter Hans Binder auf das herzlichste. In froher Stimmung sowie mit kulinarischen Genüssen wurde der erste Samerberger Titel eines Deutschen Radrennmeisters gefeiert.

Fotos: Hötzelsperger – Von links: Musikant Hans Binder, der Deutsche Meister Marcus Burghardt und Wirt Wolfgang Pallauf

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.