Kultur

Samerberger Künstlerkreis: Ausstellung „Leben sind Wandlungen“

Die Ausstellung „Leben sind Wandlungen“ des Samerberger Künstlerkreises e.V., welche vom 7. bis 29. März 2020 in Grainbach zu sehen ist, zeigt, was Wandel und Bewegung in der Kunst bewirken.

Den Jahreswandel der Natur mit den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter kennen alle Menschen, wenn auch in unterschiedlicher Intensität und extrem abweichenden Auswirkungen, oft abhängig von der Lage des Landes, vom Klima und vom Wetter. Die Schönheiten der Natur mit der Farbenpracht der Blumen können Freude, Glück und Erlebnisse auslösen.  Bedeutender und folgenreicher für die meisten Menschen sind aber die täglichen Wandlungen, die sich laufend mehren: Nichts bleibt unverändert, Altes verschwindet, Schulwissen veraltet und wird unbrauchbar, Neues drängt herein. Kinder denken, schreiben und rechnen anders. Eltern können immer weniger mithalten.

Wer nicht abgehängt werden möchte, muss auf vielen Gebieten Neues lernen. Mathe, PC und Handy von den Kindern? Wissen auf vielen Gebieten über Kurse, Seminare oder online? Die individuellen Bedürfnisse über Bildungsberatung? Der Besuch der Ausstellung WANDLUNGEN kann die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen bewusst machen und Anregungen zum Handeln geben. Neben den Wissensdefiziten ist der Verlust der Vorbilder für die eigene Orientierung für das gute Miteinander in der Gemeinschaft oder Gesellschaft noch bedeutender.

Den kritischen Wandlungen im Alltag stehen aber auch positive Errungenschaften gegenüber,  die technische Fortschritte, Erleichterungen, kürzere Arbeitszeiten und größeren Nutzen gebracht haben. Ein wesentlicher Wandel wird für viele die gewonnene Freizeit mit Vergnügungen aller Art gewesen sein.

Die vielseitigen Wandlungen halten die Lebensspannung aufrecht und fordern ständig Weiterentwicklung und Fortschritt heraus. Das riesige Gebiet der Handlungsmöglichkeiten stand den Künstlerinnen und Künstlern zur Verfügung, das eigene Feld der Wandlung für sich zu finden, sei es  Malerei,  Grafik,  Holzschnitt,  Keramik,  Zeichnung oder Plastik.

Der Besuch der Kunstausstellung WANDLUNGEN bietet eine gute Gelegenheit, mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, sei es zu den Kunstwerken, der Arbeitsweise, den Techniken oder den verwendeten Materialien.

Zur Vernissage mit musikalischem Rahmenprogramm lädt der Samerberger Künstlerkreis e.V. herzlich ein.

Der Eintritt ist frei.

Kunstausstellung WANDLUNGEN

  • Ort: 83122 Samerberg-Grainbach, Oberdorf 16
  • Vernissage: 06.03.2020, 19 Uhr
  • Öffnungszeiten:  07. bis 29.03.2020
    Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr

Text und Bildrechte: Samerberger Künstlerkreis

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!