Landwirtschaft

Samerberger Hoffest-Vorbereitungen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Alle Hände voll zu tun hat die ganze Bauersfamilie Estermann in Grainbach zur Vorbereitung des Hoffestes am kommenden Sonntag, 28. April .“Jetzt muß nur noch das Wetter mitspielen“ sagt Bäuerin Roswitha Estermann und fügt zugleich hinzu: „Unabhängig vom Wetter, wir kommen in jedem Fall zusammen und feiern um 10.15 Uhr Gottesdienst. Auch der Bauernhofmarkt wird sein und Kutschfahrten sowie Kinderhüpfburg wird es ebenfalls geben – auch wenn es mal regnen sollte zumal wir derzeit den Regen ja wirkllich gut brauchen können für unsere Natur“. Um 13 Uhr hat dann die Bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner ihr Kommen und ihr Grußwort zugesagt. Das Hoffest, das auf dem Estermann-Hof inmitten von Grainbach stattfindet, wird zugunsten neuer Landwirtschaftswege „Tal“ und „Almen“ durchgeführt, Veranstalter ist die örtliche Feuerwehr mit tatkräftiger Unterstützung der Bauersfamilien vom Samerberg.

Fotos: Rainer Nitzsche

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.