Kirche

Samerberger Erstkommunion-Ausflug zur Fraueninsel

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Eine gute und schöne Tradition ist es im Chiemgau, dass Erstkommuniongruppen nach dem Festtag mit Empfang der ersten Heiligen Kommunion einen Dank-Ausflug zur Seligen Irmengard von Frauenchiemsee machen. Auch die Samerberger Dirndl und Buam erfreuten sich an diesem Ausflug zur Beschützerin des Chiemgaus mit Pfarrer Robert Baumgartner und mit Diakon Günter Schmitzberger bei einem schönen Sonnentag.

Foto: Samerberger Erstkommunionkinder mit ihren Geistlichen auf der Fraueninsel

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.