Landwirtschaft

Samerberger Berggenuss auch bei Wechselwetter

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Wandern, Naturgenuss und gemütlich Einkehren sind nicht sonnenabhängig – im Gegenteil: bei nicht ganz heißen Sommertagen sind die heimischen Berge ein idealer Platz für gesunde Bewegung und beschauliche Betrachtung – wie diese aktuellen Aufnahmen von einem Feierabend-Spaziergang vom Waldparkplatz auf dem Samerberg über die Wirtsalm zur Feichteckalm zeigt. Nicht nur Fußgänger, auch Mountainbiker waren noch unterwegs und erfreuten sich der almerischen Tier- und Pflanzenwelt.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.