Tourismus

Saisonstart bei der Kräuterhexe an der Hochries

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Samerberg (hö) – Mit Beginn der Wandersaison bieten sich auf dem Samerberg wieder gute Einkehrmöglichkeiten an der Hochries. Zu diesen gehört die „Kräuterhexe“, einem Stüberl mit Terrasse an der Hochriesbahn-Mittelstation. Die „Kräuterhexe“ liegt zwischen dem Sessellift und der Kabinenbahn der Hochriesbahn und sie wird seit Ende der letzten Saison von Dagmar und Jürgen Hansen geführt, die Öffnungszeiten sind täglich -ausser dienstags- von 9.30 Uhr bis 18 Uhr. Reservierungen können unter der Telefon-Nummer 08032-987950 angenommen werden.

Fotos: Hötzelsperger – Gemütliche Einkehr-Terrasse mit Hochries-Aussicht bei der Kräuterhexe an der Hochriesbahn-Mittelstation

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.