Kultur

Saisonschluss mit Ludwig Thoma im Heimatmuseum Prien

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017, endet im Priener Heimatmuseum die Sommersaison 2017. Das Museum ist an diesem Tag bei freiem Eintritt von 14 bis 17 Uhr geöffnet und die Museumsmitarbeiter stehen für Fragen zur Sammlung sowie zur Museumsarbeit zur Verfügung. Um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr erzählt die Museumspädagogin Lydia Zellner in der historischen Museumsküche vom Essen und Trinken auf dem Land. Museumsleiter Karl J. Aß zeigt um 16 Uhr ein besonderes Stück aus der Sonderausstellung LUDWIG THOMA – Mensch – Mythos – Marke anlässlich des 150. Geburtstages des bayerischen Schriftstellers,  die an diesem Tag letztmalig zu sehen ist. Ein Bücher- und Katalogflohmarkt, mit Postkarten, Plakaten und Kunstdrucken zu Sonderpreisen runden die Veranstaltung ab. Das Museum ist anschließend bis  30.11. geschlossen!

Fotos: Ludwig Thoma, Sammlung Literaturarchiv Monacensia München

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.