Kirche

Ruhestands-Pfarrer Walter Kronast verstorben

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Nur kurze Zeit nach seinem 90. Geburtstag verstarb Ruhestandspfarrer Walter Kronast aus dem Pfarrverband Westliches Chiemseeufer. Seinen letzten Geburtstag im Februar feierte er noch mit einem Dank-Gottesdienst im Caritas-Altenheim St. Josef in Prien-Trautersdorf zusammen mit Priens Pfarrer Klaus Hofstetter. Wie dieser mitteilte, werden der Termin der Trauerfeierlichkeiten und die Möglichkeiten der Teilnahme noch bekanntgegeben. Pfarrer Walter Kronast war als aktiver Pfarrer zuletzt tätig in der Pfarrei Rottenbuch, anschließend und bis ins hohe Alter half er als Ruhestands-Seelsorger in Prien und in den Nachbarspfarreien aus.

Die näheren Informationen zur Beerdigung und zu den Trauerfeierlichkeiten werden in Bälde nachgereicht und bekanntgegeben.

Fotos: Rainer Nitzsche – Pfarrer Walter Kronast 2017 in Wildenwart

Fotos: Beim 90. Geburtstag im Altenheim St. Josef zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten