Natur & Umwelt

Rosenheim: „Musikfrühschoppen“ am Grünen Markt

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Donnerstag, 14. Oktober und am Samstag, 16. Oktober wird am Grünen Markt wieder musiziert. Diesmal spielen jeweils zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr „Beppo“ mit seiner Steirischen Ziach und die „Seerosen Musi“ unter der Leitung von Monika Fackeldey. Der Markt selbst beginnt wie üblich um 07.30 Uhr und die Besucher haben bis 14.00 Uhr die Möglichkeit, sich mit Spezialitäten aus der Region zu versorgen und sich mit einer guten Brotzeit zu stärken. Marktnahe Parkplätze findet man im Parkhaus P7 „Altstadt Ost“ in der Schmucken, nur wenige Minuten vom Ludwigsplatz entfernt.

Foto: Stadt Rosenheim „Beppo“ mit seiner Steirischen Ziach

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!