Kultur

Rosenheim: Bürgerradio-Workshop im Oktober

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bürger On Air – dieser Slogan ist im vergangenen Jahr etliche Male zu hören gewesen auf den Frequenzen von Radio Charivari Rosenheim und Radio Galaxy Rosenheim. Dahinter steckt das neue Rosenheimer Bürgerradio, das betreut wird von Radio Regenbogen.

Theatergruppen, Menschen mit Behinderung, engagierte Rentner, junge Künstler, leidenschaftliche Musikliebhaber – sie alle waren „im Radio“ und haben sich mit ganz unterschiedlichen Themen beschäftigt: Welchen Wert hat unsere Demokratie für uns? Gibt es Street Art auch in Rosenheim? Wie hat sich die Stadt in den 70ern angehört?

In einem Workshop können Teilnehmer jetzt lernen, wie sie selber zum Mikro greifen und eigene Radiobeiträge produzieren. Der Workshop findet in Kooperation mit dem Bildungswerk Rosenheim am Freitag, 12.10.18 von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr und am Samstag, 13.10.18 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Bildungszentrum St. Nikolaus statt. Alle Vereine, Gruppen und radiobegeisterte Bürger sind herzlich willkommen.

Anmelden können sich Interessierte unter www.bildungswerk-rosenheim.de/programm/kbw/. Weitere Informationen gibt es bei Radio Regenbogen Rosenheim unter 08031/ 380 460 oder per Mail an redaktion@rr-online.de.

Text und Fotos: Radio Regenbogen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.